+++ buchen Sie Ihre Bangkok Unterkunft gleich hier mit agoda - einfach, sicher, schnell +++

Die Flughäfen Suvarnabhumi und Don Mueang


Bangkok Video   ---  Fragen Sie mich  ---  Wechselkurs

Bangkok Karte einblenden   ---  Flug suchen  ---   Kalender einblenden

buchen mit agoda.com    ---   buchen mit booking.com



Bangkok ist neben Singapur das Drehkreuz Südostasiens. Von Bangkok aus gehen Anschlussflüge nicht nur nach Thailand, sondern in die größten Zentren und Urlaubsdestinationen im Südosten Asiens. In 2014 kamen fast 68 Mio. Passagiere auf den beiden Flughäfen Bangkoks an, 46 Mio in Suvarnabhumi und 21,5 in Don Mueang. Damit ist Bangkok der größte Flughafen-Knotenpunkt der Welt.


Zwischen beiden Bangkoker Flughäfen besteht ein kostenloser Bus-Shuttle-Service, der von 5 bis 24 Uhr stündlich bzw. ab 10 Uhr alle 40 Minuten fährt. Die Busse warten vor Gate 3 auf Ebene 2 (Ankunftsebene Suvarnabhumi).


Bus- und Zugtickets online kaufen

Suvarnabhumi


Suvarnabhumi

Der Suvarnabhumi Airport liegt etwa 25 Km östlich der Innenstadt von Bangkok. Er ist der Heimatflughafen von Thai Airways, Bangkokair und Orient Thai Airlines. Der Flughafen ist per Taxi, Bus oder Airportlink gut an die Stadt angeschlossen. Insbesondere der Airportlink (Betriebszeit 06.00 - 24.00 Uhr) ermöglicht eine schnelle (30 Min.) und kostengünstige (45 Baht) Verbindung ins Zentrum mit direktem Anschluss an den BTS Skytrain bei der Endstation Phaya Thai.


Der 2006 eröffnete Flughafen ist sehr modern und gut durchdacht konstruiert. Auf vier Ebenen,die mit Rolltreppen und Fahrstühlen miteinander verbunden sind, gelangt man zügig von der Ankunft zum Abflug (Ebene 3), sowie zu den öffentlichen Taxiständen (Ebene 1) oder zur Airportlinkstation (Ebene 0). Auf der Ebene 2 befinden sich Restaurants und Läden.


Tipp: Als Treffpunkt für Wartende und Anreisende bietet sich die Wartezone in der Mitte von Level 2 (Ankunft) bei Ausgang 5 an.


Gut zu wissen: Auf Ebene 3 (Abflug) befindet sich ganz rechts hinten ein Postamt, das 24 Stunden täglich geöffnet hat.


Lat Krabang

Im Umfeld des Flughafens befinden sich eine Vielzahl von Hotels. Wer es bequem haben möchte, steigt direkt im Novotel auf dem Flughafengelände ab. Aber durch den schnellen Anschluss an die Innenstadt durch den Airportlink kann man natürlich auch eine Nacht im Zentrum schlafen. In unmittelbarer Nähe zum Flughafen befinden sich sehr viele kleine Hotels und Gästehäuser, die man mit dem Taxi in wenigen Minuten erreicht. Empfehlenswert ist u.a. das sehr preisgünstige Zen Rooms Ladkrabang, neben dem sich ein Abend-Markt befindet.


Besonderer Tipp: besuchen Sie das Koh Lanta Suvarnabhumi Sea Food Restaurant oder das sehr schöne und sehr gute Supahannahong Restaurant im Ammata Lanta Resort in Lat Krabang, wunderbar an einem See gelegen und abendlich illuminiert (geöffnet von 16-24 Uhr). Ein toller Einstieg ins Land des Lächelns !


Von Suvarnabhumi aus kann man auch direkt per Bus weiterreisen. Busse vom Morchit Busterminal halten auf dem Weg nach Trat am Busterminal nahe des Flughafens (s. Karte) und Burapha Bus Company fährt mit VIP-Bus oder Minibussen direkt vom Airport nach Trat und Koh Chang (VIP-Bus morgens um 7.50 Uhr nur in der Saison; Minibusse auch ganzjährig).


Bangkok Suvarnabhumi Bangkok Suvarnabhumi

Don Mueang


Der alte internationale Flughafen von Bangkok, Don Mueang, wurde 2006 still gelegt und 2011 beim Jahrhunderthochwasser überflutet. Um jedoch das stetig steigende Passagieraufkommen am Suvarnahumi Airport aufzufangen und den Flughafen zu entlasten, wurde Don Mueang ab 2012 neu in Betrieb genommen. Low-Cost-Airlines wie Airasia, Thai Lion Air und Nokair fliegen seither von Don Mueang. Zwischen beiden Flughäfen git es einen kostenlosen Bus-Shuttleservice (s.o.). Alternativ fahren Taxen. Don Mueang ist bislang noch nicht per Airportlink vom Zentrum aus erreichbar, die Baumassnahmen für eine Verlängerung der Bahn sind jedoch bereits im Gange und sollen 2016/17 fertig gestellt werden.


Don Mueang

Don Mueang ist gut organisiert und die Abfertigung läuft reibungslos und schnell. Die zunehmende Attraktivität von Billigflügen innerhalb Thailands und Südostasiens beschert auch diesem Airport steigende Passagierzahlen. 2016 ist das neue Terminal 2 eröffnet worden. Von hier aus werden seither alle nationalen Flüge abgefertigt, internationale verbleiben am Terminal 1.


Übernachten kann man in der Nähe des Flughafens in guten Hotels. Besonders geschickt ist die Unterkunft im Amari Don Mueang, das direkt gegenüber dem Airport liegt und mit einer Brücke verbunden ist. Nur 1,5 Km entfernt liegt das preisgünstige Montri Resort im Stadtteil Don Mueang in ruihiger Lage (s. Karte).


Bangkok Suvarnabhumi Bangkok Suvarnabhumi

Die Thailändische Regierung plant, Don Mueang, Suvarnabhumi und U-Tapao (südlich von Pattaya) mit dem Airportlink zu verbinden. Das Projekt soll bis 2019 fertig gestellt sein. U-Tapao ist seit längerem im Gespräch, ein weiterer Internationaler Flughafen zu werden, um Suvarnabhumi zu entlasten. Bislang bietet der sehr kleine Flugplatz, der sich im Besitz der Navy befindet, lediglich einige Inlandsflüge (Koh Samui und Phuket), sowie Charterflüge von und nach Russland.



Bangkok tropical-travel-Fotogalerien

tropical-fotos.de

Hotels mit agoda preiswert buchen

schnell den besten Flugpreis finden



Myanmar entdecken

Gesundbrunnen Kokosnuss

entdecken Sie Vietnam

tropical-travel-Reiseführer schnell den besten Flugpreis finden
Anzeige: Liebe, Freude, Harmonie - das zeitgemäße Buch der Selbsterkenntnis - jetzt bei amazon